top of page
  • Sarah von MindUp

Rituale

Hast du gewusst? Rituale bewirken, dass geteiltes Leid, nur halbes Leid und geteilte Freude, doppelt so schön ist! Echt wahr „imfall“!


Der Mensch mag keine abrupten Veränderungen, traurige schon gar nicht. Sie führen ihm die eigene Machtlosigkeit vor Augen. Rituale machen diese Umstände erträglicher, denn sie stellen das Gefühl von Kontrolle zumindest teilweise wieder her. Doch Rituale können noch mehr. Sie lindern nicht nur den gedanklichen Schmerz, sondern steigern auch Gefühle wie Freude und Glück. Dies geht aus einer Studie der Carlson School of Management von Kathleen Vohs, 2013 hervor.


Und als ob das nicht schon genug ist: Rituale lassen sich überall und bei jeder/jedem einsetzen - privat, im Beruf, im Sport, für Kinder, Jugendliche und erwachsene Personen!


Bist du dir deiner Rituale bewusst? Oder wünschst du dir mehr davon? Gerne unterstütze ich dich, dein Kind oder Teenager auf der Suche nach dem eigenen Ritual.


Herzlich,

Sarah von MindUp


#mentalegesundheit#mentalcoach#coaching#mindup#motivation#gesundheit#inspiration#angst#selbstliebe#beziehungsprobleme#resilienz#selbstfürsorge#trennung#entwicklung#bewusstsein#reflektieren#achtsamkeit#depression#burnout#stress#blockaden#problemelösen#trauer#zeitfürmich#selbstvertrauen#selbstbewusstsein#selbstakzeptanz#selbstwert#selbstsicherheit#kraftderrituale

Comments


bottom of page